Abgren­zung und Abwer­tung unter Jugend­li­chen



Lese­emp­feh­lung für Kolleg*innen im Feld der Kinder- und Jugend­ar­beit:

Kon­trolle, Inte­gra­tion, Sinn­lich­keit, Sinn­stif­tung: Mit diesen Attri­bu­ten ver­bun­dene posi­tive Erfah­run­gen können ins­be­son­dere für junge Men­schen hilf­reich sein, die eigene Lebens­zu­frie­den­heit zu stüt­zen oder zu erhö­hen. For­schun­gen rund um Phä­no­mene wie Grup­pen­be­zo­gene Men­schen­feind­lich­keit und Pau­scha­li­sie­rende Ableh­nungs­kon­struk­tio­nen legen nahe, dass so die Anfäl­lig­keit für anti­de­mo­kra­ti­sche, men­schen­ver­ach­tende und dis­kri­mi­nie­rende Ori­en­tie­run­gen, Ein­stel­lun­gen und Ver­hal­tens­wei­sen redu­ziert werden kann.” Kolleg*innen von VAJA in Bremen und Legato in Ham­burg haben dazu diesen inter­es­san­ten Arti­kel zu “Erfah­run­gen aus der auf­su­chen­den, akzep­tie­ren­den Jugend­ar­beit im Hin­blick auf den Abbau von Pau­scha­li­sie­ren­den Ableh­nungs­kon­struk­tio­nen” ver­öf­fent­licht: [link]

Online-Fort­bil­dun­gen aktu­ell!

Ter­min­über­sicht Modul 1 28.04.2020  I  13.30–15.00 Uhr Isla­mis­ti­sche und rechts­ex­treme Agi­ta­tion in Zeiten der COVID-19-Pan­de­mieMehr

#unser­ha­yat — unser Leben

Jugend­ar­beit in neuen Lebens­wel­ten Seit Januar setzt das Mul­ti­kul­tu­relle Zen­trum im Bun­des­land Sach­sen-Anhalt das Modell­pro­jektMehr

Podi­ums­dis­kus­sion in Halle

Abwer­tung, Aus­gren­zung und Gewalt: Anti­se­mi­tis­mus, Ras­sis­mus und Radikalisierungs­prävention in Sach­sen-Anhalt Mitt­woch, 20. Novem­ber 2019, 18.00Mehr

Rechts­ex­tre­mis­mus und Isla­mis­mus?

Auf Ein­la­dung der VHS Nord­sach­sen und der Säch­si­schen Lan­des­zen­trale für poli­ti­sche Bil­dung dis­ku­tie­ren im Novem­berMehr